Das Haus "St. Lioba" vom Caritasverband Singen-Hegau e.V. wurde bisher als Wohnheim für behinderte Menschen genutzt. Da die Bewohner des Hauses "St. Lioba" in den Neubau  Haus "St. Klara" umgezogen sind, wird jetzt eine Nutzungsänderung des Gebäudes vorgenommen.

Das Wohnheim "St. Lioba" wird jetzt als Verwaltungsgebäude und einer Wohnung umgebaut. Die Größe beläuft sich auf ca. 600 Quadratmeter Büronutzfläche.

I